Artikel 8 - Ohne Klo, ohne mich

Manolo und Ursel verbringen wie jedes Jahr ihren Sommer in ihrer Kleingartenanlage. Alles ist wie immer, man kennt die Nachbarn, lästert, hasst sich. Und dieses kleine Paradies bringt nun ausgerechnet Klaus, der Gartenvorstand, in Aufruhr. Eine Änderung der Kleingarten-Gesetzes würde ihn und alle Bewohner dazu zwingen, alle sanitären Anlagen aus der Kleingartenkolonie zu entfernen. Das geht zu weit!

App StorePlay Store

Jetzt reinhören

Höre dir jetzt den Trailer zur Folge an

Manolo und Ursel verbringen wie jedes Jahr ihren Sommer in ihrer Kleingartenanlage. Alles ist wie immer, man kennt die Nachbarn, lästert, gibt sich ungefragt Ratschläge, hasst sich.

Und dieses kleine Paradies bringt nun ausgerechnet Klaus, der Gartenvorstand, in Aufruhr. Eine Änderung der Kleingarten-Gesetzes würde ihn und alle Bewohner dazu zwingen, alle sanitären Anlagen aus der Kleingartenkolonie zu entfernen.

Das geht zu weit. Schließlich haben sich Manolo und Ursel erst kürzlich ein Wand-Tiefspühl-WC aus dem hochpreisigen Segment eingebaut!

Klaus ist vor dem Gesetz eingeknickt, aber Manolo und Ursel geben so leicht nicht auf. Ihre Wut entfacht einen Sturm der Entrüstung und Unterstützung in der Kleingartenanlage, welche in eine improvisierte, aber laute Demo vor dem Rathaus münden soll. Doch Manolo und Ursel stoßen auf so einige Hindernisse…

Alle Folgen in der Übersicht

Die Macher*innen

Giulia Becker

Autorin

Giulia Becker war fünf Jahre lang Autorin beim „Neo Magazin Royale“. Ihr Song „Verdammte Scheide“ ging 2016 viral, seitdem hat sie einen Bestseller-Roman bei Rowohlt geschrieben, diverse Preise eingeheimst und betreibt gemeinsam mit Chris Sommer den Podcast „DRINNIES“. Als freie Autorin schreibt sie für viele verschiedene TV-Formate. Auf Instagram hat sie 40.000 Follower, auf Twitter folgen ihr über 60.000 Menschen.

Lisa Hradina

Sprecherin

Lisa Hradina (1989 in Berlin) war Mitglied beim Jugendclub P14 an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz und studierte Schauspiel an der Universität der Künste Berlin. Noch während des Studiums war sie am Maxim Gorki Theater, dem Deutschen Theater sowie in den Sophiensälen beschäftigt. Seit März 2014 ist sie festes Mitglied des Deutschen Theaters Berlin. Sie ist als Sprecherin für Hörbuch- und Hörspielproduktionen tätig und in Film und Fernsehen zu sehen. 2014 und 2016 war sie als Nachwuchsschauspielerin des Jahres nominiert, 2019 wurde sie mit dem Mario-Adorf-Preis ausgezeichnet.

Der Artikel im Grundgesetz

Artikel 8

(1) Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln.

(2) Für Versammlungen unter freiem Himmel kann dieses Recht durch Gesetz oder auf Grund eines Gesetzes beschränkt werden.