wave

Agentterrorist

Deniz Yücel

Ein Jahr lang wurde der Journalist Deniz Yücel in einem Hochsicherheitsgefängnis in der Türkei gefangen gehalten. Ohne Anklage. In „Agentterrorist“ erzählt Yücel, wie er dieses Jahr in Einzelhaft durchlebte und was ihm die #FreeDeniz-Kampagne und die Unterstützung seiner Frau bedeuteten.

ERSTE FOLGE HÖREN
App StorePlay Store

Ein Jahr lang wurde der Journalist Deniz Yücel im Hochsicherheitsgefängnis Silivri Nr. 9 bei Istanbul gefangen gehalten. Ohne Anklage. Seine Inhaftierung sorgte für die größte Belastung der deutsch-türkischen Beziehungen seit dem Zweiten Weltkrieg. Im Februar 2018 wurde er unter abenteuerlichen Umständen freigelassen.

In „Agentterrorist“ erzählt Yücel, wie er dieses Jahr in Einzelhaft durchlebte und was ihm die #FreeDeniz-Kampagne und die Unterstützung seiner Frau bedeuteten. Zugleich zeichnet Yücel die politische Entwicklung der Türkei der vergangenen Jahre nach, vom hoffnungsvollen Aufbruch der Gezi-Revolte bis zum vorläufigen Ende: Erdogans Festigung der Macht mit den Wahlen vom Frühjahr 2018.

Höre jetzt die komplette 1. Folge

Alle Folgen in der Übersicht

Alle Folgen in der Übersicht

Ein Jahr lang wurde der Journalist Deniz Yücel im Hochsicherheitsgefängnis Silivri Nr. 9 bei Istanbul gefangen gehalten. Ohne Anklage. Seine Inhaftierung sorgte für die größte Belastung der deutsch-türkischen Beziehungen seit dem Zweiten Weltkrieg. Im Februar 2018 wurde er unter abenteuerlichen Umständen freigelassen.

In „Agentterrorist“ erzählt Yücel, wie er dieses Jahr in Einzelhaft durchlebte und was ihm die #FreeDeniz-Kampagne und die Unterstützung seiner Frau bedeuteten. Zugleich zeichnet Yücel die politische Entwicklung der Türkei der vergangenen Jahre nach, vom hoffnungsvollen Aufbruch der Gezi-Revolte bis zum vorläufigen Ende: Erdogans Festigung der Macht mit den Wahlen vom Frühjahr 2018.

Höre jetzt alle Folgen mit

FYEO Premium

JETZT DOWNLOADEN

App Store
Play Store